Schwanger durch Hypnose

Entspannt mit Hypnose schwanger werden

Vielen Paaren bleibt aus unterschiedlichen Gründen das Geschenk eines eigenen Babys versagt. Der Weg führt dann über Beratungsstellen in Kliniken die eine künstliche Befruchtung durchführen. So werden über 80.000 Eizellen in Reagenzgläsern befruchtet und nach erfolgreicher Befruchtung den Frauen in die Gebärmutter eingesetzt.

Sowohl Frauen auch als Männer befinden sich in den Wochen vor und auch danach im Dauerstress und setzen sich selbst unter Druck. Dieser Druck sorgt dafür, dass nur aus 30% der befruchteten Eizellen Embryonen entwickeln könnten. Frauen, die angelernt wurden sich entspannen und sich während des Transfers in einer durch Hypnose induzierte Trance  befanden, trat in 53% der Behandlungen eine Schwangerschaft ein.

Hypnose kann nicht nur bei einer In-vitro-Fertilisation unterstützend wirken

Sind die Partner entspannt statt verkrampft, ist u.a. die Durchblutung der Gebärmutter-Muskulatur erhöht und die Spermienqualität verbessert. Leistungsdruck und Stress vermindern die Qualität

Textname: Schwanger werden mit Hypnose  in München

Bildnachweis: JMG  / pixelio.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.