Stress erhöht das Krebsrisiko

Tödlicher Stress

Menschen mit psychischen Problemen haben oftmals eine deutlich kürzere Lebenserwartung. Dabei steht die Dosis des Stresses im direkten Zusammenhang mit der Wirkung, was eine Studie von Wissenschaftlern ergeben hat (http://www.bmj.com/content/345/bmj.e4933)

Alle Teilnehmer der Studie waren zu Beginn frei von Krebs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen und über 35 Jahre alt.

Von diesen 68.222 Teilnehmern starben im Laufe der Studie insgesamt 8365. 3372 an einer kardiovaskulären Erkrankung, 2552 an Krebs und 386 durch andere externe Ursachen.

Die Wissenschaftler fanden heraus, dass die angegebene psychische Belastung in Dauer und Stärke sich direkt in einer erhöhten Mortalität (Sterblichkeitsrate) niederschlägt. Je höher der psychischen Auffälligkeiten, desto höher der Mortalitätsanstieg.

Stress erhöht das Krebsrisiko

Diese Zusammenhänge konnten sowohl bei subklinischen Beschwerden, als auch bei Todesfällen mit kardiovaskulärer Ursache gefunden werden.
Die Krebsrate hingegen trat nur bei Teilnehmern mit extrem hohen Disstress auf. Das Risiko an Krebs zu erkranken stieg jedoch um 29%.

Das Ergebnis der Studie zeigt, dass auch bei geringem Stress die Gefahr einer Erkrankung gegeben ist und diese Gefahr bei Anstieg von Stress immer größer wird. Bei den in der Studie angegebenen Ergebnissen wurden die Komorbiditäten bereits einkalkuliert. Der Lebenswandel und bereits vor der Studie vorhandene somatische oder psychische Erkrankungen wurden also berücksichtigt.

Depression eine Entzündung

Je höher der Stress ist, desto höher wird auch die Kortisolproduktion.
So erhöht sich bei depressiven Symptomen ebenfalls die Konzentration an Entzündungsmarker. Dies könnte bedeuten, dass eine Depression auch eine somatische Komponente hat, oder gar eine ist.

Hypnotherapie reduziert Stress

Hypnose reduziert nachweislich den im Körper vorhandenen Stress durch Tiefenentspannung. Durch diese Reduktion gelang der Körper in einen stressfreien Zustand. Durch diesen kann das Immunsystem sich neu ausrichten und die erforderlichen Heilungsprozesse starten.

Textname: Krebsrisiko durch Stress – Hypnose München

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Abstimmungen bisher)
0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published.