Hypnose Ausbildung München Hypnose lernen -Hypnosegrundkurs

Modulare Ausbildung zum Hynotiseur

Mit dem modular aufgebauten Seminarplan und den individuell buchbaren Einzelseminaren können Interessierte, Coaches, Trainer und Ärzte jetzt mit der Ausbildung zum Hypnotiseur beginnen.

In der Hypnosis-Praxis, im Zentrum von München, findet Ende Mai (25.05.-26.04) wieder ein Grundkurs (Modul 1) für Hypnose statt. Diesem folgt z.B. am 27.06.-29.06 der Aufbaukurs (Modul 2). Die Ausbildung zum Hypnotiseur kann dann mit dem Modul 3, (18.07-19.07) abgeschlossen werden.

Hypnose ist eine Therapiemöglichkeit, bei der der Patient im Vordergrund steht. Daher ist es wichtig, dass die Ausbildung zum Hypnotiseur praxisnahe ist. In kleinen Gruppen, zu maximal 6 Teilnehmen, werden in der Seminarreihe “Ausbildung zum Hypnotiseur” der Hypnosis-Praxis sowohl Theorie vermittelt, als auch eine Vielzahl praktischer Übungen von den Teilnehmern selbst durchgeführt.

Die Ausbildung zum Hypnotiseur bietet attraktive Berufschancen, um sich im Bereich der Alternativmedizin selbständig zu machen, sich ein zweites Standbein aufzubauen oder das Verfahren in bestehende Behandlungskonzepte einfließen zu lassen. Was sonst vielleicht in langen therapeutischen Verfahren erreicht werden kann, kann oftmals mit Hypnose in wenigen Sitzungen herbeiführt werden. Patienten von Krankheiten und Dysfunktionen entspannt zu befreien, dazu bietet sich Hypnose an.

 

Textname: Ausbildung zum Hypnotiseur

Bildnachweis: WavebreakmediaMicro @fotolia.de

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreiben Sie einen Kommentar