Abnehmen mit Hypnose

Abnehmen mit Hypnose 2016-11-23T13:37:33+00:00

Das Abnehmen mit Hypnose kann auch Ihnen helfen abzunehmen ohne wirklich verzichten zu müssen. Dabei ist es wichtig, dass Sie auch abnehmen wollen und keine Grunderkrankung vorliegt.

Wer abnehmen möchte, aber es nicht schafft, kennt diese oder ähnliche Gedanken:

  • wie schön wäre es,  einfach all das essen könnten, was dem eigenen Körper wirklich gut tut
  • einfach an den vermeintlichen Verlockungen vorbeigehen können
  • nicht das Gefühl des Verzichtes oder des Verbotes zu spüren
  • essen können ohne das schlechte Gewissen nach dem Verzehr zu spüren
  • endlich nicht mehr gegen den immer größer werdenden Schweinehund ankämpfen zu müssen
  • der Kampf gegen das eigene Gewicht nicht mehr zu haben

Gewichtsreduzierung

  • mögliche Veränderung der Essgewohnheiten
  • Ressourcenstärkung
  • entspannt
  • 280,- Euro bei Online-Reservierung
  • 290,- Euro in der Einzelsitzung

Nachbetreuung inklusive

Vor der eigentlichen Hypnose, beantworten wir Ihnen natürlich alle Fragen im Vorgespräch. Wir erklären Ihnen, wie sich Hypnose anfühlt und erläutern Ihnen den Zustand von Trance. Nach der Hypnose können Sie uns 4 Wochen lang kostenfrei kontaktieren, sollte ein schwacher Moment aufkommen, indem Sie Unterstützung benötigen. Auch können Sie in diesen 4 Wochen die Sitzung zum reduzierten Preis wiederholen, wenn Sie der Meinung sind, Sie benötigen noch eine Auffrischung der Hypnose.

Termin jetzt vereinbaren

Termin

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin. online, am Telefon oder per Formular
Termin jetzt vereinbaren

Ulrich Eckardt

ulrich-eckardt 300x200

 

Das Traumgewicht ohne JoJo-Effekt erreichen

„Menschen die abnehmen wollen, denken meist immerzu an das Essen, welches sie nicht mehr essen dürfen und kämpfen gegen das Übergewicht. Dabei ist jedem doch klar, dass ein Körper der kämpft kein bisschen Energie abgibt. Doch warum überhaupt dieser Kampf? Die meisten meiner Klienten können sich ihr Traumgewicht nicht vorstellen. Das zu erreichende Gewicht ist meist eine Zahl, die nicht mit Emotionen verknüpft ist. Dabei wissen wir alle, dass wir nur die Ziele gerne erreichen, die mit positiven Emotionen besetzt sind.“

Abnehmen mit Hypnose. Hatte bis jetzt keine Erfahrung mit Hypnose, aber ich muss sagen – ich bin überzeugt. Trotz „Warnungen“ meiner Freunde (da passiert was mit dir, was du nicht steuern kannst usw.) habe ich es gewagt. Es war eine tolle Erfahrung. Ich bin jetzt auf dem richtigen Weg – zu meinem Zielgewicht. Auf „falsche Nahrungsmittel“ zu verzichten ist nun kein schlimmer Verzicht mehr sondern vielmehr der nächste Schritt zur Erreichung meines Ziels. Ich kann es nur empfehlen.

Häufig gestellte Fragen

Wir bieten Gewichtsreduktion in Einzelsitzungen als auch in Gruppensitzungen an.

Gleich, ob Sie Einzelsitzung oder Gruppensitzung gebucht haben, zunächst erfolgt das persönliche Vorgespräch um den s.g. pathologischen Befund erstellen zu können. In diesem Vorgespräch wird also die Anamnese durchgeführt. Dabei fragen wir ab (Kurzfassung):

  • Nehmen Sie Medikamente?
  • Gesundheitliche Biographie
  • Liegen körperliche oder geistige Störungen vor?
  • Wie viel Kilo möchten Sie abnehmen und bis wann?
  • Warum essen Sie die Speisen?
  • Wann essen Sie die Speisen?
  • Haben Sie Stress im Alltag?
  • Haben Sie eine Schilddrüsenunterfunktion (Hypothyreose)?

Und erklären Ihnen:

  • Wie läuft eine Sitzung ab?
  • Was habe ich nach der Hypnose zu erwarten?

Je nach Gruppenstärke bzw. nach Aufgabenstellung in der Einzelsitzung, führen wir dann eine angepasste und individuelle Gewichtsreduzierung durch. Diese dauert pro Sitzung ca. 45 – 60 Minuten. Dabei entscheiden Sie,ob Sie in den Zustand der Trance gehen möchten, in welchem das Bewusste reduziert und der Zugang zum Unbewussten erweitert wird, damit die Suggestionen der Gewichtsreduzierung gespeichert werden.

Das Nachgespräch
Dieser Teil ist für alle Beteiligten der angenehmste. Besonders dann, wenn uns unsere Klienten entgegen lächeln und positiv gestimmt sind und ihr Traumgewicht erreichen zu wollen. Auf Wunsch können Sie in unserem Wartezimmer noch ein Getränk zu sich nehmen.

In Hypnose wird versucht das Unterbewusstsein der Klienten zu stärken und das das Ziel mit positiven Emotionen verknüpft.
Zu viel Essen ist eine erlernte Verhaltensweise, die wir uns antrainiert haben. Auch sehen wir Essen oft als eine Art Belohnung, denn Essen sorgt dafür, dass Glückshormone ausgeschüttet werden. Wir essen also nicht aus Hunger, sondern oftmals nur aus Frust!  Wir fühlen uns kurzzeitig gut und bekommen dann bei dem Blick auf die Waage ein schlechtes Gewissen. Dieses Programm gilt es zu durchbrechen mit positiven Zielvorstellungen.
Jeder gesunde Mensch kann hypnotisiert werden. Sie sollten keine Gewichtsreduzierung in Hypnose buchen, wenn

  • Sie sich in der Phase einer akuten psychogenen Störung befinden
  • Sie wenn Sie sich in einer Lebenskrise befinden und diese erst zu lösen ist
  • andere medizinische Gründe gegen eine Hypnose-Sitzung sprechen
  • Weitere Fragen und Antworten finden Sie hier.

Bildnachweis: http://freeimages.com