Autogenes Training ist eine Entspannungsmethode bei der man sich selbst in den Zustand tiefer Entspannung überführt. Sie wurde aus der Hypnose heraus entwickelt und ist Bestandteil der psychotherapeutischen Behandlung. Diese sollte natürlich nur von Menschen mit Heilerlaubnis durchgeführt werden.

Autogen steht hierbei für auto "selbst" und genero "erzeugen". Der entspannte Zustand wird selbst erzeugt.

Es ist vor einem "Selbstversuch" zu empfehlen, sich unter professioneller Anleitung einmal in einen entspannten Zustand versetzen und diesen dann ankern zu lassen.

Textname: Autogenes Training

<< Zurück zum Lexikon