Ein Hypnotiseur  kann in der Regel Menschen hypnotisieren. In seiner Ausbildung hat er hoffentlich Techniken der Hypnose und Kontraindikationen gelernt. Der Hypnotiseur ohne Heilerlaubnis, darf keine Krankheiten behandeln oder heilen, noch darf er eine Diagnose stellen. Macht er es dennoch, macht er sich strafbar. Betroffene sollten daher darauf achten, dass der Inhaber der Praxis eine Heilerlaubnis nachweisen kann.

Der Hypnotherapeut und der Hypnoanalytiker (mit Heilerlaubnis) hingegen, dürfen Krankheiten behandeln.

Textname: Hypnotiseur

<< Zurück zum Lexikon
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Abstimmungen bisher)